Newsticker

Kudelski verkauft 40-Prozent-Anteil an iWedia

Zürich (awp) - Kudelski verkauft seinen Anteil von 40 Prozent an iWedia, einem Anbieter von Softwarelösungen für vernetzte TV-Geräte. Zum Kaufpreis machte der Verschlüsselungsspezialist keine Angaben.

iWedia werde zu 100 Prozent vom Zürcher Unternehmen Reinhart Interactive TV übernommen, heisst es in einer Kudelski-Mitteilung vom Mittwochabend. Mit dem Verkauf unterstreiche Kudelski seine Bestrebungen, sich in Zukunft mehr auf das Kerngeschäft konzentrieren zu wollen.

kae/tp