Newsticker

EQS: Cosmo und InfectoPharm geben Unterzeichnung einer Lizenz- und

Vertriebsvereinbarung für Winlevi® in Deutschland, Italien und Österreich bekannt

Cosmo Pharmaceuticals N.V. / Schlagwort(e): Vereinbarung                       
Cosmo und InfectoPharm geben Unterzeichnung einer Lizenz- und                  
Vertriebsvereinbarung für Winlevi(R) in Deutschland, Italien und Österreich      
bekannt                                                                        
                                                                               
04.10.2022 / 06:00 GMT/BST                                                     
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR                     
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR                                            
                                                                               
Dublin, Irland & Heppenheim, Deutschland – 4. Oktober 2022: Cosmo              
Pharmaceuticals N.V. (SIX: COPN, XETRA: C43) («Cosmo») und InfectoPharm gaben  
heute die Unterzeichnung einer Lizenz- und Vertriebsvereinbarung für Winlevi(R)  
(Clascoterone) Crème 1% in Deutschland, Italien und Österreich bekannt.        
                                                                               
Im Rahmen der Vereinbarung erhält InfectoPharm von Cassiopea, einer            
Tochtergesellschaft von Cosmo, das exklusive Recht, Winlevi(R) in Deutschland,   
Italien und Österreich zu vermarkten. Cosmo ist für das zentralisierte         
Verfahren bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (European Medicines Agency,
EMA) verantwortlich, welches darauf abzielt, eine einzige Genehmigung für das  
Inverkehrbringen des Produkts in der Europäischen Union zu erhalten, und wird  
der exklusive Lieferant desselben Produkts sein. Cassiopea erhält eine         
Vorauszahlung in Höhe von 1 Million Euro, potenzielle regulatorische           
Meilenstein-Zahlungen in Höhe von bis zu 4,5 Millionen Euro und übliche        
zweistellige Lizenzgebühren auf den Nettoumsatz.                               
                                                                               
Winlevi(R) wurde von der US-amerikanischen Food & Drug Administration (FDA) als  
neuartiges Medikament mit einem einzigartigen Wirkmechanismus für die topische 
Behandlung von Akne bei Patientinnen und Patienten ab 12 Jahren zugelassen.  Es
ist der erste topische Androgenrezeptor-Hemmer seiner Klasse, der die          
Androgen-Hormon-Komponente der Akne bekämpft, und ist der erste neue           
Wirkmechanismus bei Akne, der seit 40 Jahren von der FDA zugelassen wurde.     
Winlevi(R) wurde im November 2021 von Sun Pharma in den USA auf den Markt        
gebracht und ist laut Daten von IQVIA bereits das am häufigsten verschriebene  
topische Markenpräparat gegen Akne in den USA. Bislang haben rund 11’000       
US-Ärzte Winlevi(R) verschrieben. Gemessen an den Verschreibungen ist Winlevi(R)   
eine der erfolgreichsten US-Markteinführungen im Bereich der topischen Akne in 
den letzten 15 Jahren.                                                         
                                                                               
InfectoPharm ist ein etabliertes deutsches Familienunternehmen, das            
international tätig ist und bei Ärztinnen und Ärzten, insbesondere Kinderärzten
und Dermatologen, hohes Ansehen geniesst. Mit einem Umsatz von 50 Millionen    
Euro ist das dermatologische Sortiment eine wichtige Säule des Unternehmens.   
InfectoPharm ist ein erfahrener Akteur auf dem Gebiet der Akne. Mit Winlevi(R)   
wird InfectoPharm sein Akne-Portfolio ergänzen. Als erster Anbieter auf dem    
europäischen Markt sieht InfectoPharm ein hohes Potenzial für Winlevi(R), die    
Behandlung von Akne zu verändern und damit einen grossen Nutzen für die        
Patientinnen und Patienten zu bieten.                                          
                                                                               
Diana Harbort, Präsidentin der Dermatologie-Sparte von Cosmo, sagte: «Wir      
freuen uns sehr, die Winlevi(R)-Franchise weiter auszubauen und mit InfectoPharm 
zusammenzuarbeiten, einem Unternehmen mit grosser Erfahrung auf dem Akne-Markt 
in den ausgewählten Ländern. Wir freuen uns darauf, Winlevi(R) nach Erteilung der
EU-Zulassung einer immer grösseren Zahl von Patientinnen und Patienten         
zugänglich zu machen.  Die hervorragende Performance von Winlevi(R) in den USA   
bietet eine gute Gelegenheit, das Geschäft auf andere geografische Gebiete in  
der ganzen Welt auszuweiten.»                                                  
                                                                               
Dr. Markus Rudolph, Geschäftsführer von InfectoPharm, kommentierte: «Wir freuen
uns sehr, mit Cosmo eine vertrauensvolle und zuverlässige Partnerschaft        
einzugehen. Winlevi(R) mit seinem neuen Wirkprinzip ist eine perfekte Ergänzung  
unseres Akne-Portfolios. Wir sind sicher, dass Winlevi(R) die Akne-Therapie      
entscheidend verändern wird, und wir sind stolz darauf, dieses topische        
Akne-Medikament in Europa einzuführen. Wir sind zuversichtlich, die            
Erfolgsgeschichte in den USA fortzusetzen und die Innovation in der Behandlung 
von Akne nach Europa zu bringen.»                                              
                                                                               
                                                                               
                                                                               
Über Cosmo                                                                     
Cosmo ist ein spezialisiertes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung  
und Vermarktung von Produkten zur Behandlung ausgewählter                      
Magen-Darm-Erkrankungen und zur Verbesserung der Qualitätsmassnahmen in der    
Endoskopie durch Unterstützung der Erkennung von Darmläsionen und zur          
Behandlung ausgewählter dermatologischer Erkrankungen konzentriert. Cosmo      
entwickelt und produziert Produkte, die weltweit durch ausgewählte Partner     
vertrieben werden, darunter Lialda(R), Uceris(R)/Cortiment(R) und Winlevi(R). Cosmo hat
auch medizinische Geräte für die Endoskopie entwickelt und unterhält eine      
Partnerschaft mit Medtronic für den weltweiten Vertrieb von GI Genius™, das    
künstliche Intelligenz zur Erkennung möglicher Anzeichen von Darmkrebs         
einsetzt. Cosmo hat Aemcolo(R) an Red Hill Biopharma Ltd. für die USA und        
Relafalk(R) an Dr. Falk Gmbh für die EU und andere Länder lizenziert. Das        
Unternehmen verfügt ausserdem über eine umfangreiche Entwicklungspipeline. Für 
weitere Informationen über Cosmo und die Produkte besuchen Sie bitte die       
Website des Unternehmens: www.cosmopharma.com                                  
                                                                               
Über InfectoPharm                                                              
Die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH ist Deutschlands führendes    
Pharmaunternehmen, insbesondere für die Pädiatrie und Dermatologie. Seit über  
30 Jahren profiliert sich das mittelständische Unternehmen als wegweisender    
Pionier in verschiedenen Indikationsgebieten. Das Portfolio umfasst derzeit    
rund 130 Präparate mit Innovationen in den Bereichen Pädiatrie, Dermatologie,  
Infektiologie, Pneumologie und Allergologie. Die InfectoPharm-Gruppe ist in    
mehr als 30 internationalen Partnerschaften engagiert und expandiert zunehmend 
in Märkte ausserhalb der EU. Tochtergesellschaften der Gruppe in Österreich und
Italien sind mit einem ausgewählten Teil des Portfolios tätig. Die InfectoPharm
Gruppe besteht ausserdem aus zwei strategisch passenden deutschen              
Tochtergesellschaften. Die Pädia GmbH bietet ein ausgeprägtes pädiatrisches    
OTC-Portfolio mit rund 25 rezeptfreien Arzneimitteln und die Beyvers GmbH in   
Berlin ist ein international bekannter Full-Service-Anbieter für Arzneimittel  
und Kosmetik. Die InfectoPharm Gruppe erwirtschaftet einen Umsatz von rund 215 
Millionen Euro (2021) bei einem durchschnittlichen Umsatzwachstum von rund 15  
Prozent. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.infectopharm.com.        
                                                                               
                                                                               
                                                                               
Juristischer Hinweis (in englischer Sprache)                                   
Some of the statements in this press release may be forward-looking statements 
or statements of future expectations based on currently available information. 
Such statements are naturally subject to risks and uncertainties. Factors such 
as the development of general economic conditions, future market conditions,   
unusual catastrophic loss events, changes in the capital markets and other     
circumstances may cause the actual events or results to be materially different
from those anticipated by such statements. Cosmo does not make any             
representation or warranty, express or implied, as to the accuracy,            
completeness or updated status of such statements. Therefore, in no case       
whatsoever will Cosmo and its affiliate companies be liable to anyone for any  
decision made or action taken in conjunction with the information and/or       
statements in this press release or for any related damages.                   
                                                                               
                                                                               
                                                                               
Kontakte:                                                                      
                                                                               
Cosmo                                                                          
Hazel Winchester,                                                              
Head of Investor Relations                                                     
Cosmo Pharmaceuticals N.V.                                                     
Tel: +353 1 817 03 70                                                          
[email protected]                                                    
                                                                               
InfectoPharm                                                                   
Florence Wiche                                                                 
Head of Global Sales & International Business                                  
InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH                                   
Tel: +49 6252 7170                                                             
[email protected]                                                
                                                                               
                                                                               
                                                                               
------------------------------------------------------------                   
Ende der Insiderinformation                                                    
------------------------------------------------------------                   



Sprache:     Deutsch                         

Unternehmen: Cosmo Pharmaceuticals N.V.      

             Riverside 2, Sir John Rogerson’s

             Dublin 2 Dublin                 

             Irland                          

Telefon:     + 353 1 817 0370                

E-Mail:      [email protected]            

Internet:    https://www.cosmopharma.com/    

ISIN:        NL0011832936                    

Börsen:      SIX Swiss Exchange              

EQS News ID: 1455793                         







                                      

Ende der Mitteilung  EQS News-Service



------------------------------------------------------------ 

1455793  04.10.2022 GMT/BST